Nach oben

Aura-Reinigung

Kartenlegerin Sinara: Aura-Reinigung


Aura-Reinigung: Foto: © Quick Shot / shutterstock / #419906269
Foto: © Quick Shot / shutterstock / #419906269

Viele fragen sich, was Harmonie und Glück eigentlich ist und wie man diese erreichen kann. Harmonie und Glück sind Zustände der Zufriedenheit und des inneren Gleichgewichtes. Für manche stehen Harmonie und Glück auch im Zusammenhang mit der Liebe. Aber wie auch immer man es sehen möchte, nur wer Eins mit Körper, Seele und Geist ist, hat dieses Privileg. Auf die spirituelle Balance zu achten, ist genauso wichtig, wie die Gesundheit des physischen Körpers zu berücksichtigen.

Wer zum Beispiel unkontrolliert isst, oder wenig Sport betreibt, schadet damit auf Dauer nicht nur seinem physischen Körper, sondern auch seinem spirituellen Wohlbefinden. Man kann sich weder ausschliesslich auf seinen physischen Körper noch auf die spirituelle Ebene konzentrieren. Beides benötigt die gleiche Beachtung, denn was nutzt eine strahlende Hülle, wenn innen alles leer ist? Deshalb sollte man zum Beispiel nicht ausschliesslich Sport betreiben, sondern sich auch geistig mit bestimmten Lektüren weiterbilden. Das spirituelle Wohlbefinden ist abhängig von der Balance der Aura. Die Aura ist der feinstoffliche Energiekörper, von dem jedes Lebewesen umgeben wird. Sie stellt die Verbindung zwischen Geist, Seele und Körper dar.

Durch verschiedene Ursachen kann die Balance der Aura gestört werden, jedoch kann man nicht verallgemeinernd sagen, weshalb und wann es geschieht. Mögliche Ursachen können Liebesangelegenheiten, Beziehungsprobleme, persönliche Krisen oder Stress sein. Auch der Einfluss von negativen Energien und schwarzer Magie kann zu einem energetischen Defizit führen. Besonders bei letzterem fühlt man sich regelrecht vom Pech verfolgt. Mithilfe eines Experten kann der Auslöser für das Ungleichgewicht der Aura entdeckt werden.

Bei einem Ungleichgewicht der Aura können oftmals folgende Anzeichen auftreten:


    1. Schlechte Laune
    2. Innere Blockaden
    3. Konzentrationsschwierigkeiten
    4. Stimmungsschwankungen
    5. Beziehungsprobleme


Energetisches Gleichgewicht durch Aura-Reinigung wiederherstellen

Aus der Sicht der Esoterik ist die Balance der Aura ausschlaggebend für das allgemeine Wohlbefinden und die Leistungsstärke des Individuums. Fühlt jemand sich unwohl in seiner eigenen Haut, kann sich dies durch Probleme auf der Arbeit oder Streit in der Partnerschaft bemerkbar machen. Zum Beispiel könnte plötzlich die Leidenschaft in der Beziehung fehlen, was der Partner als Ablehnung ihm/ihr gegenüber auffasst.

Weitere Hinweise auf ein Ungleichgewicht der Aura könnten ein schwaches Selbstbewusstsein oder ein niedriges Selbstwertgefühl sein. Bei der Schliessung von neuen Bekanntschaften ist die Aura ausschlaggebend dafür, ob man einem anderen Menschen sympathisch ist oder nicht. Mithilfe der Aura-Reinigung (oder auch wahlweise des Aura-Coachings) können negative Energien und innere Blockaden gelöst werden, dies führt zu einer positiveren Aura und Lebenseinstellung. Durch die Aura-Reinigung können oben aufgeführte Probleme gelöst werden. Die Aura-Reinigung muss aktiv durchgeführt werden, denn es ist nicht möglich, eine Änderung herbei zu führen, wenn man sich nicht daran beteiligt. Es gibt verschiedene Methoden der Aura-Reinigung, die je nach den Bedürfnissen des Klienten variieren können. Ein Gespräch mit einem Experten kann Aufschluss bringen.

Warum wirke ich unsympathisch auf Andere? Die Esoterik kennt die Antwort...

Viele Menschen sind unbewusst dazu in der Lage, die Aura ihrer Mitmenschen zu erkennen oder zu spüren. Diese Menschen werden in der Esoterik als "Aurasichtige" bezeichnet. Oftmals ist dann von einer freundlichen Ausstrahlung oder einem positiv wirkenden Menschen zu sprechen. Warum man auf andere Menschen unsympathisch wirkt und Probleme damit hat, neue Kontakte zu knüpfen, hängt zusammen mit der Aura. Desto positiver die Lebenseinstellung einer Person ist, desto heller scheint dessen feinstofflicher Energiekörper. Hat jemand eine negative Lebenseinstellung, leidet unter Stress oder ist einfach nur unglücklich, dann ist die Aura des Betroffenen sehr schwach. Anderen Menschen fällt es dann schwer, die Aura wahrzunehmen und man wirkt befremdlich. Spirituelle Menschen bezeichnen dieses Phänomen als "gestörte Aura", da Betroffene von anderen Menschen energetisch nicht mehr wahrgenommen werden.

Ein Aura-Coaching oder eine Aura-Reinigung können die gestörte Aura des Betroffenen wieder in ihre Balance bringen und so auch dessen Ausstrahlung verbessern. Ergo erhält der Betroffene durch die Aura-Reinigung eine positivere Ausstrahlung und wirkt dadurch sympathischer auf seine Mitmenschen. Dies macht das Knüpfen neuer Kontakte erheblich einfacher und vielleicht findet man nach dem Aura-Coaching sogar seinen Traumprinzen beziehungsweise seine Märchenprinzessin.


© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


Kartenlegerin Sinara

Ich lege für Sie die Karten - präzise und zuverlässig.

Hier mehr über Sinara erfahren


Hotlines
0901 000 356
(sFr. 2.99/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 404
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
901 282 41
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze
0900 310 2063
(€ 2.39/Min.)
Alle Netze

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK